Aktuell

Besuchen Sie uns auf der K2016

vom 19. bis 26. Oktober 2016 - Düsseldorf
Halle 5 Stand A01

Silikon-Oberfläche tunen!
Silikon-Oberfläche tunen!

Fluorieren macht gleitfähig, sauber und beseitigt Klebrigkeit » mehr

Bahnen fluorieren bis 2,10 m Breite
Bahnen fluorieren bis 2,10 m Breite

Hochabsorbierend ohne Chemie.
Verkleben und Kaschieren: Bahnen, Filtermedien, Gewebe, Schäume, Technische Textilien und Vliese » mehr

Wichtige Auswahlkriterien für Kunststoffe sind mechanische und thermische Eigenschaften, Verarbeitbarkeit und Preis. Oft aber genügt die Oberfläche des gefundenen Materials nicht den Anforderungen, dabei kann diese unabhängig verändert werden.

Gasphasen-Fluorierung ist dann häufig die richtige Lösung: Viele Eigenschaften der allerobersten Materialschicht verbessern sich durch den Fluorierungsprozess auf sehr effektive Weise, ohne das tieferliegende Material zu beeinträchtigen. Diese gezielte Einwirkung ist mit anderen Verfahren nicht erreichbar.

Einsatz in vielen Branchen

Beim Fluorieren erhalten Bauteile wichtige neue Eigenschaften an ihrer Oberfläche. Dadurch sind oftmals preiswertere Produktlösungen möglich, ohne andere Materialien oder Verarbeitungsmethoden mit hohem Aufwand suchen zu müssen: Fluorierung wird deshalb in vielen Branchen erfolgreich eingesetzt.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an
+49 6641 96850

  • Automobile
  • Baustoffe
  • Beleuchtung
  • Dekoration
  • Druckerzeugnisse
  • Elektrotechnik
  • Filtration
  • Haushaltsartikel
  • Luft- und Raumfahrt
  • Medizintechnik
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Technische Textilien
  • Tunnelbau
  • Weiße Ware, Elektrogeräte